Literatur – Kung Fu

Literatur – Körperarbeit

»Vom Dao bewegt«. Taijiquan & Qigong Journal, 2/2016.

»Die heilenden Aspekte der chinesischen Kampfkunst Wing Chun«. In Menschen im Zweikampf. Hamburg: Feldhaus-Verlag, S. 161-167, 2014.

»Kung Fu: Mehr als nur dynamische Bewegungen«, Paragrana – Internationale Zeitschrift für Histori­sche Anthropologie, Bd. 19, 1/2010, S. 267-280, 2010.

»Eine Synopse und kommentierte Übersetzung des Buches Laozi«, Dissertation, Universität Trier, 2001.

Ein Gedanke zu “Literatur – Kung Fu

  1. Pingback: Letting go / reducing (損 sun) in internal practices | Ansgar Gerstner - tao moves - Wing Chun & Qigong Hamburg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.